huhu

Antworten
Oldra

huhu

Beitrag So 11. Jul 2010, 20:45

man hat mich eingeladen, und da bin ich! servus!

man kennt mich aus dem offiziellen WoW-Forum unter Oldra, Arleta. (und ein paar andere^^)
Wer noch mehr wissen will: nur heraus damit!

Was ich wissen will: was tut ihr hier, und was ist hank?

heute albert niemand komisch?
haben alle nur katzen?
husaren arbeiten normal koscher?

oder ist das hank aus dem englischen und bedeutet "strähne" oder "strang" im sinne von "Seemanngarn" etc?

Maqua

Re: huhu

Beitrag So 11. Jul 2010, 21:31

Gute Frage.

Ich weiß es auch nicht. Hm.. Es könnte für

Hildengard.Anjelen.noch.Kodema stehen die haben damit angefangen *lacht*

Zur Zeit ist es unsere "Wir bleiben in Kontakt trotz ausgelaufenem WoW-Account"-Seite.

Kasgar

Re: huhu

Beitrag So 11. Jul 2010, 23:00

Auch wenn ich dich nicht kenn,
willkommen Oldra

Oldra

Re: huhu

Beitrag So 11. Jul 2010, 23:33

dankeschön

Shanoo

Re: huhu

Beitrag Mo 12. Jul 2010, 02:41

Oldra hat geschrieben: [...]

Was ich wissen will: was tut ihr hier, und was ist hank?

heute albert niemand komisch?
[...]
es heisst: heute abend niemand komisch - aber das ist ja auch kein Wunder ...

Was wir tun - dassselbe wie früher woanders, Rum trinken, rumspinnen, rumspammen - und rumträumen! *gähn*
Blizz müsste sich selbst einen Permabann geben. Für Namecalling in 11 Millionen Fällen.

Benutzeravatar
Kadosma akwbi
Administrator

Re: huhu

Beitrag Mo 12. Jul 2010, 07:17

Hallo Oldra und willkommen! Shanoo hat es ja schon auf den Punkt gebracht ;)
Abenteuer. Hah. Große Erlebnisse. Pah. Nach solchen Dingen verlangt es einen Hobbit nicht.

Wulf

Re: huhu

Beitrag Mo 12. Jul 2010, 07:55

Also, ursprünglich war das mal ein Planungsforum für ein selbstgeschriebenes Pan & Paper rollenspiel, mittlerweile ist es aber auch zum Sammelplatforum für Smalltalk, MMORPGKoordinierung, Eventplanung, Geschichten und sonstiges verkom....geworden. 8-)

Und meine liebste Interpretation war immer:

Hier Arbeiten Nur Kreative.

:ugeek:

Edit:

----

Oh, und hierum gehts bei Hank:
Gaslicht, mit Zahnrad und Monokel – das Rollenspiel um Intrigen und Verbrechen, um Dampfmaschinen und Magie, um viktorianischen Stil und halsbrecherische Abenteuer.

Mit Gaslicht tauchen Sie ein in das London des 19ten Jahrhunderts. Doch nicht in das London, das wir kennen…
Nebst Verschwörungen und Intrigen zwischen Adel, Kirche und neureichen Industriellen gibt es in diesem London Zauberei und uralte Mysterien, Dampfmaschinen die alles Vorstellbare übertreffen und sogar Bereiche in denen beides zu verschmelzen scheint.

Die Spieler begeben sich mit ihren Charakteren in die Welt von Sherlock Holmes, Jules Verne und Edgar Allan Poe, in eine dunkle Welt aus Dampf und Asche, aus Samt und Seide.
Sie erleben Abenteuern in den schmutzigen Arbeitervierteln, recherchieren Verbrechen in der gutbürgerlichen Mittelschicht und werden in edlen Saloons und Clubs in verzwickte Intrigen versponnen.

In Gaslicht mag der Kampf zwar vorkommen, doch stehen Geheimnisse und Spürsinn hier weit mehr im Vordergrund als in anderen Fantasierollenspielen dieser Art.

Also tauchen Sie ein in eine Welt der Abenteuer mit Stil.
In eine Welt in der man niemanden trauen kann – nicht mal den eigenen Sinnen.

-----
Harleking & Dramaqueen.

Maqua

Re: huhu

Beitrag Di 13. Jul 2010, 14:48

Seemannsgarn ist aber auch eine sehr schöne Interpretation, wahrlich.

*reicht Rum rum*

Shanoo

Re: huhu

Beitrag Di 13. Jul 2010, 16:34

*nimmt Rum, um sich etwas aufzuwärmen* :P
Blizz müsste sich selbst einen Permabann geben. Für Namecalling in 11 Millionen Fällen.

Antworten